PROJEKT

Kindergarten Tscherms

Manchmal sind schwierige Arbeiten der einfachere Teil unserer Aufgaben. Beim modernen Projekt „Kindergarten Tscherms“ von Architekt Walter Pircher haben wir große Glasflächen mit Betonblöcken flächenbündig verbunden.
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)
©Jürgen Eheim (I)

Info Projekt

Manchmal sind schwierige Arbeiten der einfachere Teil unserer Aufgaben. Beim modernen Projekt „Kindergarten Tscherms“ von Architekt Walter Pircher haben wir große Glasflächen mit Betonblöcken flächenbündig verbunden. Jedoch wurde die gesamte Bandbreite unseres Know Hows abverlangt: Montage innenliegender Schalosetten, Schiebe- und Eingangstüren, die Schlosserarbeiten für Handläufe, Geländer und Eingangstor bis zu den Geländern aus Metallgeweben in rostfreiem Stahl, den Stehern aus verzinkten Stahlprofilen und Feinheiten wie die Ausschnitte für eine verdeckte Beleuchtung; wir konnten uns bei diesem Projekt voll entfalten.

Auftraggeber : Gemeinde Tscherms
Architekt : Arch. Walter Pircher (Meran/I)
Baujahr : 2011
Bilder : ©Jürgen Eheim (I)
Veröffentlichungen :
Südtiroler Architekturführer 2013
Arbeiten :
450m² großflächige Verglasungen, tragende Stahlstruktur aus Aluminium inkl. Überkopfverglasung, Isolierverglasung mit integrierten elektronisch betriebenen Lamellen, Außengeländer mit Gewebe aus rostfreiem Stahl, verschiedene Schlosserarbeiten
Material :
1. 300 m² Glasfassade mit beweglichen Lamellen in den Gläsern, 2. 280 m² Glaskorridor: Horizontal und vertikal verglaste Stahlkonstruktion, 3. Öffnungselemente: Eingangstüren, Brandschutztüren, Schiebetüren und Fenster, 4. Schlosserarbeiten: Geländer aus Edelstahlnetz, Gitterroste, Handläufe
Herausforderung :
Flächenbündige Integration der Schiebetüren in die Glasfassade, Ausführung des Glaskorridors.

Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analyse-Cookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen.
Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen.
Um die Einstellungen zu ändern klicken Sie hier.