PROJEKT

Stiftung Sparkasse

Um den Innenhof des Sitzes der Stiftung Südtiroler Sparkasse für Veranstaltungen abzutrennen, hat der Architekt überdimensionierte Sonnenschutzlamellen konzipiert.
©Josef Pernter (I)
©Josef Pernter (I)
©Josef Pernter (I)
©Josef Pernter (I)
©Josef Pernter (I)

Info Projekt

Um den Innenhof des Sitzes der Stiftung Südtiroler Sparkasse für Veranstaltungen abzutrennen, hat der Architekt überdimensionierte Sonnenschutzlamellen konzipiert. Damit diese nicht nur Sichtschutz bieten, sondern an einigen Stellen auch den gesamten Platz öffnen, haben wir einen Mechanismus eigens dafür entwickelt. Obwohl dieses Projekt schon 2003 fertiggestellt wurde, stellen wir es ihnen gerne vor. Denn gute Ideen haben kein Ablaufdatum.
 

Auftraggeber : Stiftung Südtiroler Sparkasse
Architekt : Arch. Benno Weber (Bozen/I)

Baujahr : 2003
Bilder : ©Josef Pernter (I)
Arbeiten :
Costruzione in acciaio con finestre in alluminio per abbaini, parapetti in vetro, tettoia in vetro, costruzioni in acciaio inossidabile per balconi, recinzione del cortile con lamelle in alluminio azionate elettromeccanicamente
Herausforderung :
Antrieb der Lamellen für die Umzäunung
Competenze :
Firmengebäude

Andere Projekte



Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analyse-Cookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen.
Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen.
Um die Einstellungen zu ändern klicken Sie hier.